Betulin ist ein Extrakt aus der weißen Birkenrinde. Betulin ist seit dem 18. Jahrhundert bekannt und chemisch definiert, als es von dem deutsch-russischen Chemiker Johann Tobias Lowitz entdeckt wurde. Er war nicht nur der erste Wissenschaftler, der Betulin untersuchte und analysierte, sondern er isolierte auch einen der ersten Pflanzenwirkstoffe.

Die Substanz ist rein pflanzlichen Ursprungs und verleiht der Birkenrinde ihre typische weiße Farbe. Die Rolle des Betulins in der Birkenrinde ist eine schützende. Seine Funktion besteht darin, eine Abwehr gegen Umwelteinflüsse wie extreme Temperaturen, Schädlingsbefall oder Sonneneinstrahlung zu schaffen.

Die Unlöslichkeit in Wasser und die geringe Fettlöslichkeit erschwerten jedoch seine Extraktion und damit seine breite Verwendung in der Kosmetik, bis ein innovatives Verfahren entdeckt wurde, mit dem man hochwertiges Betulin aus der Birkenrinde gewinnen kann.

Dabei wird der Extrakt mit wertvollem Öl und Wasser zu einer stabilen Emulsion, der patentierten "Betulin-Emulsion", verbunden. Diese einzigartige Wasser-in-Öl-Emulsion enthält keine Emulgatoren, Konservierungsmittel, Duft- und Farbstoffe, Lanolin und Paraffine. Das macht sie ideal für Menschen mit empfindlicher Haut."

Dem natürlichen Wirkstoff Betulin wurde in zahlreichen wissenschaftlichen Studien antientzündliche, antibakterielle und regenerierende Wirkungen nachgewiesen.

 

​​​​​​​DIE EIGENSCHAFTEN VON BETULIN

Die positive Wirkung von Betulin salbe auf die Haut ist seit Jahrhunderten bekannt. Schon die amerikanischen Ureinwohner verwendeten den Rindenextrakt zur Behandlung von Insektenstichen und Hautreizungen.

Für Birkenpollenallergiker ist Betulin birke unbedenklich, da die Birkenpollen Allergene nicht in der Birkenrinde enthalten sind.

Zahlreiche wissenschaftliche Studien haben gezeigt, dass der Betulin Extrakt entzündungshemmende, antibakterielle, und regenerierende Wirkungen hat. Aus diesem Grund ist Betulin der Hauptbestandteil von Imlan Creme Pur & Imlan Creme Plus.

 

Wie wirkt Imlan?

Imlan – mehr "ohne" geht nicht.

Imlan ist das erste medizinische Hautpflegeprodukt mit dem Wirkstoff Betulin, was die Produktreihe Imlan Creme Pur & Imlan Creme Plus absolut einzigartig macht. Wenn Sie Hautpflege mit dem Wirkstoff Betulin kaufen möchten, dann ist Imlan genau das Richtige für Sie.

Durch die ausschließliche Verwendung des natürlichen Wirkstoffs Betulin (Birkenrindenextrakt), hochwertigem Jojobaöl und Wasser zur patentierten "Betulin-Emulsion" kann Imlan auf zahlreiche zusätzliche Inhaltstoffe verzichten, die man in der Hautpflege allzu häufig antrifft, wie Emulgatoren, Konservierungsmittel, Duftstoffe, Farbstoffe, Paraffine und Lanolin.

Das bedeutet, dass Imlan perfekt für Menschen mit empfindlicher und zu Allergien neigender, trockener Haut geeignet ist und besonders gut verträglich bei Neurodermitis, Psoriasis und Ekzemen ist.

Trockene Haut ist oft empfindlich und wirkt rau, schuppig, stumpf und unelastisch. In diesem Zustand kann die Haut spannen und jucken und der Juckreiz verschlimmert sich noch weiter und kann sogar zu Blutungen führen. Hier finden Sie eine umfassende Liste häufiger Hautprobleme und ihrer Ursachen.

Trockene Haut ist ein Zustand, in dem der Haut sowohl Lipide als auch Feuchtigkeit fehlen. Dieser Mangel betrifft hauptsächlich die äußerste Hautschicht, die Hornschicht (Stratum corneum), die im Wesentlichen die erste Barriere der Haut darstellt.

Wird diese Barriere nicht geschmeidig gehalten und mit Feuchtigkeit versorgt, kann es zu vermehrten Wasserverlust kommen, der wiederum das Eindringen von Krankheitserregern, Bakterien, Giftstoffen und anderen schädlichen Fremdkörpern ermöglicht, die allergische Reaktionen und Entzündungen hervorrufen können.

Genau hier kann Imlan helfen. Die Betulin reichen Cremes von Imlan und die Verwendung natürlicher Inhaltsstoffe pflegen und schützen trockene und allergische Haut. Mit jeder Anwendung versorgt Imlan Creme Plus die Haut mit wertvollen Lipiden und schützt sie sofort vor Feuchtigkeitsverlust. Mit Betulin als Entzündungshemmer zur Linderung von Juckreiz und Wundsein.

 

Anwendung von Imlan

Anwendungstipps für Imlan Pflegeprodukte: Gut Ding will Weile haben.

Die regelmäßige Anwendung von Imlan in der Hautpflege unterstützt die Regeneration der Epidermis und damit die natürliche Bildung einer gesunden Hautbarriere. Die Ergebnisse sind bei regelmäßiger Anwendung spürbar. Eine kontinuierliche Anwendung ist auch nach Abklingen der Hauterscheinungen zu empfehlen.

Imlan-Pflegeprodukte sind besonders hautverträglich, da sie keine tensidhaltigen Emulgatoren oder Paraffine enthalten. Daher ziehen Imlan betulin Cremes etwas langsamer ein, als Sie es vielleicht von herkömmlichen Pflegeprodukten gewohnt sind. Verwenden Sie sie daher sparsam, da sie sehr ergiebig sind.